26. Hiasl Almfest

Traditionell feierten wir das 26. Hiasl Almfest am letzten Juli- und am ersten Augustwochenende.

Das „Hiasl-Team“ konnte bei strahlendem Sommerwetter viele begeisterte Gäste aus Nah und Fern begrüßen.

Es gab ein reichhaltiges Programm für Jung und Alt: ein Slow Food Carinthia Menü beim Grillabend und die 20. Sternfahrt des „Puch MV 50 Club Deutsch Griffen“.

Auch die „3 Wilderer“, das „Bio-Trio“ und „die Hinterkoflacher“ waren dabei. Am ersten Sonntag feierte Dompropst Msgr. Dr. Engelbert Guggenberger die Almmesse auf der Hiaslalm.

Die Tanzschule Inna Dörfler begeisterte mit ihren Kindertänzen ebenso wie die „Sirnitzer Country Twisters“. Der „Gurktaler Ziehharmonika-Stammtisch“, das „Roßbrand Duo“, die Schuhplattler „Tiebel Buam“ und die Sternfahrt Oldtimerautos waren dabei. Am zweiten Sonntag feierte Diakon Ludwig Trojan begleitet von den „Gurktaler Alphornbläsern“ die Almmesse. Ponyreiten mit Simon Nickles, Kinderspiele & Basteln am großen Nockholz-Spielplatz, Sabine Moser mit ihrem Handwerksladen mit Zirbenprodukten erfreuten Groß und Klein.

Das Team der Hiasl Zirbenhütte sorgte mit Spezialitäten vom Hiasl Biofleisch®, sowie Hirter Bier und anderen Köstlichkeiten für das leibliche Wohl der Gäste.

Wir bedanken uns bei den Mitwirkenden, den Gästen und dem Hiasl Team für die schönen Almfesttage:)